High Res Photos

Band Shooting 3/2016 - 6440 x 4434 px - CMYK - Photo: Ferdinand Svoboda - Litho: Thomas Perry - Make-Up: Denise Neurotic

Band Shooting 3/2016 – 6440 x 4434 px – sRGB

Band Shooting 3/2016 – 6440 x 4434 px – CMYK

Credits:

Photo: Ferdinand Svoboda

Make-Up: Denise Neurotic

Litho: Thomas Perry


Band Shooting 3/2016 - 5186 x 5186 px - CMYk - Photo: Ferdinand Svoboda - Litho: Thomas Perry - Make-Up: Denise Neurotic

Band Shooting 3/2016 – 5186 x 5186 px – sRGB

Band Shooting 3/2016 – 5186 x 5186 px – CMYK

Credits:

Photo: Ferdinand Svoboda

Make-Up: Denise Neurotic

Litho: Thomas Perry


Donau11-2

Live at Donauinselfest 2016 – 6016 × 4016 px – RGB

Credits:

Photo Christoph Gorka


Live at Hafen Open Air 2016

Photos: Ferdinand Svoboda


 13051657_621231238032818_275808768174104001_n

Focuside – Blind Reality – Digital Cover

Promotional Video 2016

Focuside Logos

 

Focuside Logo

Focuside Logo

 

 

Technical Rider and Stageplot

Texts and Bio

Presse Info kurz Deutsch 9/2016

Focuside ist Rock pur – aber mit Substanz, was sich in harten Sounds und erdigen Harmonien widerspiegelt und auch die leisen Töne nicht missen lässt. Ein bisschen Slash, ein wenig Halestorm, aber trotzdem mit eigener Note: Sängerin Kathi (25), Lead-Gitarrist Tom (33), Drummerin Mira (19) und Gitarrist Patrick (29) haben Lebenserfahrungen in höchst melodische Tracks verpackt, die so schnell nicht aus dem Kopf gehen.

Presse Info lang Deutsch 9/2016

Rockig und unkonformistisch sorgen sie trotz harter Sounds für erdige Harmonien -das ist Focuside. Die energiegeladenen Melodien mit Einflüssen von Bands wie Slash oder Halestorm und die Lyrics mit Mitsing-Charakter werden von je zwei Damen und Herren produziert, die sich aus mehreren Ecken Österreichs zusammenfanden.

Ende März erschien ihre erste EP „Blind Reality“, die kurzfristig auf Platz 2 der iTunes Rock-Charts kletterte. Und das, obwohl die Band eigentlich bloß als kurzfristiges Ensemble des „Vienna Konservatoriums“ gedacht war. Es war das viele positive Feedback des Publikums, das Focuside beflügelte, die EP aufzunehmen.

Die real inspirierten Tracks gehen gar nicht mehr aus dem Ohr und unterstreichen den stimmigen Stil der Band, die sich nicht bloß auf ein Thema konzentriert, sondern den Fokus weit setzt. Das auf Englisch übersetzt und in ein Kunstwort verpackt und schon haben wir auch schon die Herkunft des Namens der Gruppe: „Focuside“.

Apropos Englisch: Warum die österreichische Band nicht auf Deutsch singt, ist schnell erklärt. Englisch sei, so Lead-Gitarrist Tom, die Sprache des Rocks, so wie Deutsch die Sprache des Schlagers; außerdem wolle man auch ein Publikum außerhalb der Landesgrenzen ansprechen. Mit den neuen Songs, die Ende 2016 produziert werden, sollte dies auch gelingen.

Noch kurz zu den Mitgliedern von Focuside: Kathi, die Sängerin und Gitarristin hat trotz ihrer 25 Jahre schon eine bewegte Vergangenheit im Business. Immer der Berufung zur Musik folgend spielte sie in der Band ihres Vaters, in der Band ihrer Schwester und lässt seit ihrem sechsten Lebensjahr ihre markante Stimme auf den Bühnen des Landes erklingen. Es sind ihre puren Emotionen, die sie beim Singen auf der Bühne dem Publikum mitgebe, so Kathi über ihre Power bei Auftritten.

Lead-Gitarrist Tom (33) lebt seine kreative Ader als Grafiker und als Musiker mit gleich acht Gitarren aus. Er ist es auch, der gemeinsam mit Kathi die Songs erdenkt, arrangiert und produziert. Klar haben die verbleibenden Mitglieder da auch noch ein Wörtchen mitzureden: Mira (19), die Drummerin von Focuside, kam zum Schlagzeug, weil sie immer schon Lärm machen wollte, und das Quartett komplettiert Bassist Patrick, der mit seinen 29 Jahren schon mehr als zwei Drittel seines Lebens mit der Gitarre in der Hand anzutreffen ist. Er steht auf die Harmonie, die in der Band herrscht – eine Harmonie, die man in jedem Ton von Foucuside hört!

Short description German 3/2016:

Unter dem Motto “That’s rock” präsentieren sich Focuside mit der stimmgewaltigen Frontfrau Kathy, HardRock-Riffmeister Tom, Bassisten Patrick sowie der Groove-Lady Mira am Schlagzeug in moderner Hard und Heavy Manier. Ein wilder aber kompakter Mix aus Sounds wie von Paramore, Alter Bridge, Slash oder Halestorm verbinden sich mit eingängigen sing-along Melodien zu einer energiegeladenen Performance. Mit ihrem starken Wiedererkennungwert regen sie garantiert zum Wiederkommen an.

+++  The Austrian based quartet Focuside featuring female lead singer Kathy create a face melting blend of Hard-Rock and Power-Pop genres. Influenced by bands like Alterbridge, The Prety Reckless or Paramore, they style swanks of pure Sing along Rock-Power. +++